IPE Terrassendiele

12,70 € / lfm

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 4-7 Werktage

Abmessungen:

Oberfläche:

  • NaBo-FF-V-0101-1004-0001
Produktbeschreibung | Empfehlungen | Download   IPE Terrassendielen -... mehr
Produktinformationen "IPE Terrassendiele"

Produktbeschreibung | Empfehlungen | Download

 

IPE Terrassendielen - Terrassenholz Dielen

 

Die hier angebotenen IPE Terrassendielen werden in Südamerika produziert und nach Deutschland eingeführt. Die Holzart IPE - bekannt auch als südamerikanischer Nussbaum - ist im Moment die beliebteste Holzart für den Terrassenbau. Das liegt wohl an dem schönen, natürlichen Braunton und der gleichmäßigen Struktur des Holzes welches der Terrasse Gemütlichkeit und behagliches Flair schenkt. Synonyme für IPE Dielen können wie folgt definiert werden: sehr hart, äußerst widerstandsfähig und langlebig, sehr dauerhaftes Holz.

IPE Terrassenholz Dielen sind sehr verzugsarm. Abgesehen von kleinen Haarrissen an der Oberfläche treten Risse im eigentlichen Sinn eher selten auf. In der hier angebotenen PRIME Sortierung sind IPE Terrassenholz Dielen nahezu astrein, splintfrei und frei von Wechseldrehwuchs.

 

Produktbeschreibung IPE Terrassendielen

 

Produktmarke: NaBo Parkett

Dielen Art: Terrassendielen - Terrassenholz Dielen - Gartenholz

Holzart: IPE

Sortierung:
- Prime mit max. 5% Fehlstellen

- natürlich brauner Farbton
- IPE ist im Prinzip frei von Ästen, Splint und Wechseldrehwuchs, vereinzelte Pinholes sind möglich
- Resistenzklasse I (nach DIN EN 350-2) sehr dauerhaften

Oberfläche:
- roh, beidseitig glatt
- im Prinzip 3-seitig fehlerfrei

Abmessungen (Länge x Breite x Dicke):
- 21 x 120 x 2130-6100mm (beidseitg glatt)
- 21 x 145 x 2450-4100mm (beidseitig glatt)
- 21 x 145 x 600-2800mm - fallende Längen, kopfseitig Nut-Feder zur Endlosverlegung - (beidseitg glatt)
zulässige Toleranzen Stärke ca. +/- 0,5mm - Breite ca. +/- 1,0mm
Bitte beachten Sie: Wir liefern die Terrassendielen Länge je nach Verfügbarkeit. Klären Sie mit uns bitte vor Ihrem Kauf die von Ihnen gewünschte Lieferlänge ab!

Verlegung:
- geschraubt auf geeigneter Holzunterkonstruktion
Hinweis: zur Verschraubung sind unbedingt Edelstahlschrauben zu verwenden
- unsichtbar befestigt mittels Spezialsystem

Herkunft: Südamerika - aus nachhaltiger Forstwirschaft

Holzfeuchte / Gewicht:
- technisch getrocknet auf ca. 18 - 20 %
Hinweis: Schüsselungen oder Verwerfungen müssen bei Terrassendielen akzeptiert werden.
- ca 1200 kg/cbm

Verpackungseinheit:
nach Angebot - variabel

 

Hier können Sie ein Handmuster ¹ oder Ihr persönliches Angebot ² anfordern.

nach oben

Empfehlungen für Terrassendielen

 

1. Verlegung von Terrassendielen
Als Unterkonstruktion verwenden Sie am besten Gartenholz (4-Kant-Lagerhölzer) mit der gleichen Dauerhaftigkeitsklasse in welche die Terrassendielen eingruppiert wurden. Bei IPE Terrassendielen kommen dazu die Holzarten Angelim Pedra, Bongossi, Marfil oder Murure in Frage. Weiterhin stehen Ihnen unsere Aluminiumprofile als Unterkonstruktion zur Verfügung.

Alle Terrassendielen werden an jedem Auflagerpunkt auf der Unterkonstruktion mit je zwei Edelstahlschrauben verschraubt. Um Risse in den Terrassendielen und das Abbrechen von Edelstahlschrauben zu vermeiden, empfiehlt es sich, die Schraubenlöcher vorzubohren und einen Randabstand von ca. 10cm vom Kopfende der Dielen einzuhalten. Um eine gute und dauerhafte Schraubverbindung zu erreichen, wählen Sie das 2- bis 3-fache der Terrassendielen-Stärke als Schraubenlänge.

Achten Sie in jedem Fall darauf, dass Staunässe zwischen Terrassendiele und Lagerholz, als auch unter den Lagerhölzern der Unterkonstruktion selbst vermieden wird. Auch auf der Holzterrasse aufgestellte Blumenkübel, Sonnenschirme oder ähnliche Dinge mit großflächigen Füßen, sollten unterlüftet werden. Bauen Sie aus diesem Grund Ihre Holzterrasse mit leichtem Gefälle - vom Haus weg - und verlegen Sie die Terrassendielen mit den Nuten bzw. Riffelungen in Fließrichtung des Wassers. Dadurch gewährleisten Sie, dass Niederschlagswasser leicht und schnell abfließt.

2. Behandlung von Terrassendielen
Terrassendielen aus Holz werden mit roher, unbehandelter Oberfläche ausgeliefert. Sie sollten in jedem Fall mit dem von uns empfohlenen Holzterrassen-Öl behandelt werden. Wollen Sie einen allseitigen Schutz der Dielen erreichen, müssen sie vor dem Verschrauben auf den Lagerhölzern geölt werden. Ansonsten können Terrassendielen auch nach der Verlegung mit Holzterrassen-Öl behandelt werden. Es empfiehlt sich jährlich, zum Beginn der Nutzung bzw. der Gartensaison, das Ölen zu wiederholen.

nach oben

Download - Terrassendielen

 

Produktdatenblatt logo_pdf.gif
PDF-Datei downloaden
Sortierungsbeschreibung
logo_pdf.gif PDF-Datei downloaden
Verlegetipps logo_pdf.gif PDF-Datei downloaden

nach oben

Zeichenerklärung:

¹ Das erste Handmuster ist kostenlos, jedes Weitere kostet 5,00 Euro Schutzgebühr
² Angebote sind für Sie kostenfrei und unverbindlich

 

Naturboden & Türen Fründ

Fachhandel und Parkettstudio - www.holz-store.de

 

Weiterführende Links zu "IPE Terrassendiele"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "IPE Terrassendiele"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Woca Exterior Öl Natur Woca Exterior Öl Natur
Inhalt 2.5 Liter (19,95 € * / 1 Liter)
49,88 € *
Woca Exterior Öl Teak Woca Exterior Öl Teak
Inhalt 2.5 Liter (19,95 € * / 1 Liter)
49,88 € *
Woca Exterior Öl Walnuss Woca Exterior Öl Walnuss
Inhalt 2.5 Liter (19,95 € * / 1 Liter)
49,88 € *
Zuletzt angesehen